Van Gogh Alive bis 30.12.2020 zurück!

Van Gogh Alive präsentiert die Werke eines einzigartigen Künstlers auf eine wundersame Weise. Jetzt ist die meistbesuchte Multimedia-Ausstellung der Welt wegen grosser Nachfrage für kurze Zeit zurück!

Nach dem grossen Erfolg in diesem Frühling ist «Van Gogh Alive» nochmals in der MAAG Halle in Zürich zu sehen. Die Ausstellung präsentiert die Werke des einzigartigen Künstlers in einer packenden Kombination aus Licht, Farbe und Musik. In grossflächigen Projektionen werden die einzigartigen Werke des Meisters zum Leben erweckt. Sie vermitteln dem Besucher das Gefühl, sich mitten in den Gemälden zu befinden. «Van Gogh Alive» ist ein Erlebnis für alle Sinne mit bewegter Lichtkunst und Musik.


Eigens für «Van Gogh Alive» wurde die MAAG Halle in ein temporäres Museum umgebaut. Schlendern Sie durch die Ausstellung und geniessen Sie die einzigartigen Gemälde Van Goghs aus verschiedenen Perspektiven. Bis heute haben weltweit über sechs Millionen Personen die packende Ausstellung gesehen.


Sichern Sie sich Ihre Tickets im Voraus. Aufgrund reduzierter Besucherkapazität sind die einzelnen Slots sehr schnell ausverkauft. Es ist immer ein Einlass zur vollen und halben Stunde buchbar. Die Aufenthaltszeit in der Ausstellung ist nicht limitiert.


www.vangogh-alive.ch

Abonniere unseren Newsletter

© 2020 KS MEDIA GmbH | CH-4500 Baden

info@dolcevita-magazin.ch | Alle Rechte vorbehalten.

  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Facebook Icon
  • Pinterest - Schwarzer Kreis
  • Schwarz LinkedIn Icon
  • Twitter